Berufliche Integration Kiel gGmbH

Wir unterstützen bei der Teilhabe auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt

Die Berufliche Integration Kiel gGmbH ist Träger des Integrationsfachdienstes Kiel und von kommunalen sozialen Begleitmaßnahmen.

Wer wir sind…​

Über uns

Favicon BIK

Die Berufliche Integration Kiel gGmbH ist Träger des Integrationsfachdienstes Kiel und von kommunalen sozialen Begleitmaßnahmen.

Der Integrationsfachdienst unterstützt im Auftrag des Integrationsamtes SH Menschen mit Behinderungen bei der Teilhabe auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt und bietet Arbeitgebern eine Informations- und Beratungsstelle zu Fragen von Behinderung.

Kommunale soziale Begleitmaßnahmen auf Grundlage des §16 a SGB 2 unterstützen im Auftrag der Landeshauptstadt Kiel Menschen mit psychosozialen Problemen bei der Bewältigung von Vermittlungshemmnissen.

Seit 30 Jahren arbeitet die Berufliche Integration Kiel gGmbH vernetzt mit Behörden, Verbänden, niedergelassenen Ärzten, Kliniken, Rehabilitationsträgern, Schulen und Werkstätten für behinderte Menschen in der Landeshauptstadt Kiel.

Gesellschafter der Beruflichen Integration Kiel gGmbh sind der Verein zur Förderung sozialpädagogischer Initiativen (Kieler Fenster) und die Stiftung Drachensee.

Wie wir unterstützen und was wir leisten…

Leistungen und Maßnahmen

Wir unterstützen Menschen mit Behinderungen bei der Teilhabe auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt und unterstützen Angehörige oder andere Bezugsgruppen.

Für Arbeitgeber*innen sind wir eine verlässliche und direkte Informations- und Beratungsstelle zu Fragen zur Teilhabe am Arbeitsleben.

Kommunale Begleitmaßnahmen

Derzeit bieten wir 4 kommunale Begleitmaßnahmen an: JEPSE, Psychologische Clearingstelle, PEF und WendePunkt

Aktivierung und berufliche Eingliederung

Mit ELAN bieten wir Einzelcoaching für Arbeitssuchende mit gesundheitlichen Einschränkungen

Wer kann sich an uns wenden?

 

Wir beraten, unterstützen und begleiten

Integrationsfachdienst Kiel

Als Integrationsfachdienst Kiel (IFD) beraten wir arbeit­suchende und beschäftigte Menschen mit Behinderung, wie auch deren Arbeitgeber*innen, mit dem Ziel einer langfristigen Beschäftigung und Teilhabe am allgemeinen Arbeitsmarkt.

Gesellschafter der Beruflichen Integration Kiel gGmbH sind der Verein zur Förderung
sozialpädagogischer Initiativen (Kieler Fenster) und die Stiftung Drachensee.

Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband und AZAV Zertifizierung

Die Berufliche Integration Kiel gGmbH ist zugelassener Träger nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsmarktförderung (AZAV)

Scroll to Top